SV Huchenfeld e.V.

Das perfekte Dinner Herbstsymphonie

 
Das perfekte Dinner beim SV Huchenfeld am 03.11.2012
 
Zum fünften Mal fand in den Räumen des SV Huchenfeld das perfekte Dinner unter dem Motto „Herbstsymphonie“ statt.
Am 03.11.2012 dann, pünktlich um 19:00 Uhr begrüßte Moderator des Abends, Manuel Bognar, die Gästeschar im Clubhaus des SV Huchenfeld.
Manuel Bognar entführte die Gäste in das Reich der Musik und wusste darüber viel Wissenswertes und Interessantes zu berichten. Dabei spannte er den „musikalisch geschichtlichen Bogen“ von den ersten Instrumenten vor über 35.000 Jahren über die gregorianischen Gesänge im 11. Jahrhundert, die Entstehung der Oper im 17. Jahrhundert bis hin zu unserer heutigen vertrauten Musikkultur. Dabei gelang es ihm bestens die Gäste auf den jeweils nächsten Gang einzustimmen.
Die Chefköche Heino Podeyn, Sohn Pascal und Klemens Schonup präsentierten nun das perfekte Dinner der Extraklasse. Von „Adagio“ - der Räucherlachs-Roulade mit Salatbouquette und karamellisierten Walnüssen über „Andante“ – ein herrlich cremiges Maronenschaumsüppchen - bis hin zum Hauptgang und Höhepunkt des Abends „Amoroso“ – Tournedos Rossini, ein Rinderfilet mit Gänseleberfüllung auf Kartoffeltaler, buntem Gemüse und Rotweinschalotten - die Gäste kamen auf ihre Kosten und waren voll des Lobes. Der zimtig-süße Nachtisch, „hausgemachtes Bratapfelzimteis auf karamellisierten Apfelspalten“ kreativ auf die Teller gebracht,  passte sich hervorragend dem herbstlichen Thema an und rundete das perfekte Dinner vortrefflich ab.
 
Chefkoch Heino Podeyn bedankte sich am Schluss bei den Gästen für ihr Erscheinen und bei allen Mitwirkenden für das Gelingen dieses fünften perfekten Dinners. Vorstand Hans-Bernd Lipinski oblag es nun, auf das nächste hinzuweisen, das im Frühling stattfinden wird.
 

Das perfekte Dinner beim SV Huchenfeld am Samstag, 05.11.2016

Um 19:30 Uhr begrüßten Mannschaftspieler, Musiker und Moderatoren des Abends, Vincenzo Celauro, Nico Kastner und Bernhard Sauer die Gästeschar zum perfekten Dinner im Clubhaus des SV Huchenfeld.  „Italia – la dolce Vita“ war in diesem Jahr das Thema und hier betrachtete man ganz unterschiedliche Themen - aber alle sind eng mit Italien verbunden. Vince Celauro, selbst Italiener und geradezu prädestiniert durch diesen Abend zu führen, erzählte den Gästen viel über die italienische Esskultur, über die Künstler Michelangelo und Leonardo da Vinci, die die Hochrenaissance wie keine anderen geprägt haben. Weitere Themen waren „Palermo und die sizilianische Mafia“ und Sergio Leones filmisches Meisterwerk „Spiel mir das Lied vom Tod.“ Ein Fußballquiz über die „ewigen Konkurrenten“ Italien – Deutschland fand viel Beifall und drei Gäste hatte acht von neun Fragen richtig beantwortet. Die Chefköche Heino Podeyn, und Pascal Podeyn präsentierten nun das perfekte Dinner der Extraklasse. Vom Italienischer Vorspeisenteller mit Bruschetta über ein Cappuccino von der Kirschtomate mit Parmesanschaum bis hin zum Hauptgang und Höhepunkt des Abends „Piccata "Milanese" auf mediterranem Kartoffel-Gemüse-Ragout die Gäste kamen auf ihre Kosten und waren voll des Lobes. Das süße Dessert "Variation "La Dolce Vita„ kreativ auf die Teller gebracht, passte sich hervorragend dem abendlichen Thema an und rundete das perfekte Dinner vortrefflich ab. Die eigene SVH-Band - bestehend aus Vincenzo Celauro, Nico Kastner, Bernhard Sauer - sorgten professionell für die musikalische Umrahmung und erhielten von den begeisterten Gästen „standing ovations“. Chefkoch Heino Podeyn bedankte sich am Schluss bei den Gästen für ihr Erscheinen und bei allen Mitwirkenden für das Gelingen dieses perfekten Dinners. Ja, und die Gäste waren wieder einmal hochzufrieden und freuen sich schon heute auf das nächste perfekte Dinner in einem Jahr.

SL

Bilder .... folgen

Das Kantinen-Team des SV Huchenfeld


Seit 1986 sorgen Walter und Sigi Podeyn für das leibliche Wohl beim SVH - Sohn Pascal stieß 2001 dazu und schwingt seither an der Seite seines Vaters den Kochlöffel in der SVH-Küche. Obwohl jedes Jahr am Sportfest das Küchenteam unter Stress pur steht, fühlen sich die ‚Drei’ beim SVH sehr wohl. Küchenchef Walter Podeyn überrascht seine Gäste immer mal wieder mit neuen, leckeren Kreationen aus der Küche und bleibt trotzdem seinen traditionellen 'Schnitzel mit Pommes' und perfekten 'Rostbraten'  treu. Kulinarisch auf seine Kosten kommt allemal jeder.

 
www.edeka-berger.de
naturstein-schlafer-fliesen
Elektro-Mürle
DVE- DIE VereinsExperten AG
Schulz-Bau
Immobilien Hausverwaltung Heinrich Schneider GmbH
Oetinger Büro und Technik Objekteinrichtungen
Apotheke Butz
Autohaus Vischer & Krämer
Holzland Woll
Zum Seitenanfang